0

Veranstaltungsarchiv

18.11.2219:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Das ganze Jahr über haben wir zwei Buchhändlerinnen vom „Bessunger Buchladen“ und von der „Büchergilde-Buchhandlung am Markt“ uns in Darmstadt durch die Flut der Neuerscheinungen gearbeitet und möchten Ihnen nun unsere ganz persönlichen „Lieblinge“ des Jahres vorstellen. Lassen Sie sich von uns inspirieren, die ihre Begeisterung für Bücher zu ihrem Beruf gemacht haben. Weitere Informationen über unsere Homepages: www.bessunger-buchladen.de und www.buch-am-markt.com    

24.10.2219:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Wir, die Unabhängigen Buchhandlungen Darmstadts (Bessunger Buchladen, Büchergilde Buchhandlung am Markt, Buchhandlung Lesezeichen und der Georg Büchner Buchladen) stellen Ihnen gemeinsam mit der „Lesbar“ aus Seeheim-Jugenheim eine besondere Autorin vor:<

18.10.2219:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Im Rahmen von „Leseland Hessen“ laden die Büchergilde – Buchhandlung am Markt und der Bessunger Buchladen herzlich zu folgender Buchvorstellung ein: Simone Buchholz

13.10.2219:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Die Darmstädter Buchhandlungen Büchergilde – Buchhandlung am Markt und der Bessunger Buchladen präsentieren gemeinsam die folgende Autorin: Esther Copia

16.09.2219:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Bestsellerautor Antti Tuomainen kommt zur Lesung nach Darmstadt  

14.06.2219:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Auf Einladung von Darmstadts Unabhängigen Buchhandlungen liest am Dienstag, 14 Juni 2022 ab 19.30 Uhr im Keller-Klub Slata Roschal aus ihren Gedichten.

21.03.2220:00 Uhr 26.03.2222:30 Uhr

Das Festival startet in die siebte Runde

26.03.2220:00 Uhr bis 22:00 Uhr

26. März 2022 Siegerfilm des Deutschen Fernsehkrimifestivals Wiesbaden 2021 Wie in den letzten Jahren vor der Corona Pandemie, wollten wir auch 2022 wieder den am 25. März 2022 den zu kürenden Siegerfilm des Deutschen Fernsehkrimifestivals in Darmstadt präsentieren. Die Wiesbadener Veranstalter und die Stadt Wiesbaden haben sich nun aber entschieden, dass Festival in den Mai zu verlegen

25.03.2220:00 Uhr bis 22:00 Uhr

25. März 2022 Eva Almstädt, Ostseekreuz (Premierenlesung) Pia Korittkis siebzehnter Fall,  Band 17 der Reihe "Kommissarin Pia Korittki" Eva-Maria Esch so der reale Name der Krimiautorin "Eva Almstädt" hat uns auf unsere Ankündigung zu ihrer Lesung folgendes mitgeteilt: "Wie sich herausgestellt hat, wird meine Lesung wohl eine Premierenlesung werden, denn am 25.3.22 erscheint mein neuer Krimi „Ostseekreuz“. Leider muss die Ankündigung von „Ostseefalle“ wohl geändert werden. Ich hänge Ihnen den Text zum neuen Krimi und das neue Cover hier mit ran."

25.03.2220:00 Uhr bis 22:00 Uhr

25. März 2022 Jobst Schlennstadt, Weißer Sand, Urlaubsparadies Ostsee? Weit gefehlt! Hochsommer in der Lübecker Bucht. Kriminalkommissar Birger Andresen ist gerade erst wieder im Dienst, als er und sein Team zu einem Einsatz gerufen werden: Nach einem Überfall am Strand von Scharbeutz wird eine Frau vermisst. Ihr Mann kann sich kaum an Einzelheiten erinnern. Wenig später wird eine Leiche in der Ostsee gefunden – aber es ist nicht die Vermisste. Nach und nach wird Andresen bewusst, dass ihm die Jagd nach dem Täter mehr abverlangen wird, als ihm lieb ist.

24.03.2220:00 Uhr bis 22:00 Uhr

24. März 2022 Max Bronski, Halder Ein hellsichtiger politischer Thriller über Cop Culture und einen Sicherheitsapparat, der bis in höchste Kreise auf dem rechten Auge blind ist

24.03.2220:00 Uhr bis 22:00 Uhr

24. März 2022 Max Annas, Hochsitz