Darmstadt (kartoniertes Buch)

Kleine Stadtgeschichte, Kleine Stadtgeschichten
ISBN/EAN: 9783791730851
Sprache: Deutsch
Umfang: 168 S., ca. 35 z.T. farbige Abb., 1 Stadtplan
Format (T/L/B): 1 x 19.1 x 11.5 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
14,95 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Darmstadt blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Wie kein zweites Gebäude der Stadt symbolisiert das Darmstädter Schloss die kulturelle Tradition und die politische Bedeutung als jahrhundertelange Haupt- und Residenzstadt, deren historisches Stadtbild englische Bomben 1944 zerstört haben. Die Kleine Stadtgeschichte spürt diesen Traditionen nach und zeigt die Entwicklung von der kleinen Ackerbürgerstadt zum politischen und kulturellen Zentrum des Großherzogtums Hessen-Darmstadt. Heute kann sich Darmstadt als Wissenschafts-, Digital- und Schwarmstadt rühmen. Die Stadt, deren Einwohnerzahl 2018 die 160.000 überschritten hat, beherbergt 36 namhafte wissenschaftliche Einrichtungen, darunter mehrere Fraunhofer-Institute und die technische Universität.
Peter Engels, geb. 1959, ist Leiter des Stadtarchivs Darmstadt, Vorsitzender des Hist. Vereins für Hessen und Mitglied der Hessischen Historischen Kommission.