Buchtipps - hr-iNFO

hr-iNFO Büchercheck vom 19.04.2018. Es geht um einen Kriminalfall aus dem 16. Jahrhundert. In Südfrankreich war der Bauer und Familienvater Martin Guerre plötzlich verschwunden. Jahre später tauchte er scheinbar wieder auf. Tatsächlich jedoch war es ein Betrüger, der sich da als Martin Guerre ausgab. Dieser historische Kriminalfall hat schon...
hr-iNFO Büchercheck vom 05.04.2018. Der als akribische Rechercheur bekannte Autor Wolfgang Schorlau hat sich diesmal auf die Spur des Geldes der Griechenland-Rettung gemacht. hr-iNFO Büchercheckerin Karin Trappe hat den Krimi gelesen. Worum geht es? Privatdetektiv Georg Dengler bekommt einen richtig großen Auftrag: das Auswärtige Amt...
hr-iNFO Büchercheck vom 29.03.2018. Szczepan Twardoch ist Jahrgang 1979 und ein Star der polnischen Literaturszene. Sein neuster Roman „Der Boxer“ hat das Zeug dazu, die konservativen, nationalistischen Kreise in Polen in Rage zu versetzen. hr-iNFO Bücherchecker Alf Mentzer hat den Roman gelesen. Worum geht es? Der Roman spielt im...
hr-iNFO Büchercheck vom 01.03.2018. Der hr-INFO Krimi-Büchercheck begibt sich in eine kleine Stadt nach Finnland. Hier findet ein absurd-komischer, skurriler Krimi statt, der doch auch sehr ernsthaft die Themen Leben, Würde und Tod behandelt. hr-iNFO Büchercheckerin Karin Trappe hat den Roman gelesen. Worum geht es? Jaako ist 37...
hr-iNFO Büchercheck vom 22.02.2018. In Großbritannien hat es das Buch bis auf die Shortlist des renommierten Man Booker Preises gebracht. Man darf also ein paar Einsichten in das Wesen des Mannes erwarten. hr-iNFO Bücherchecker Frank Statzner hat den Roman gelesen. Worum geht es? David Szalay lässt in seinem Buch – Kapitel für...
hr-iNFO Büchercheck vom 15.02.2018. Nickolas Butler ist 38. Mit seiner Frau und zwei Kindern lebt er in Wisconsin. Sehr ländlich im Norden der USA. Auf Fotos präsentiert sich Butler als kräftiger, bärtiger Mann in Holzfäller-Hemden. Man könnte sagen, ein weißer Mann aus dem Herzen der USA, verwurzelt in der Landschaft, den Träumen und...
hr-iNFO Büchercheck vom 08.02.2018. Die Bücher des us- amerikanischen Schriftstellers Adam Haslett wurden schon vielfach ausgezeichnet und in 18 Sprachen übersetzt. Sein neuer Roman "Stellt Euch vor, ich bin fort" wurde für den Pulitzer-Preis nominiert. hr-iNFO Bücherchecker Alf Mentzer hat den Roman gelesen. Worum geht es? Es...
hr-iNFO Büchercheck vom 01.02.2018. Oliver Bottini führt uns mit „Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens“ nach Rumänien, in ein Land, das von Landwirtschaft geprägt ist, der Boden aber längst nicht mehr den Rumänen gehört, sondern Deutschen, Österreichern, Saudis oder anderen Agrar-Multis. Oliver Bottini hat für dieses Buch...
hr-iNFO Büchercheck vom 25.01.2018. Der Premio Strega ist der renommierteste Literaturpreis Italiens. Im vergangenen Jahr ging er an Paolo Cognetti. Der wird dieses Jahr 40, hat bereits als Dokumentarfilmer gearbeitet und mehrere Erzählungen und Romane geschrieben. Den Preis bekam er für seinen Roman „Acht Berge“. hr-iNFO...
hr-iNFO Büchercheck vom 18.01.2018. Valérie Zenatti, deren Familie aus Algerien stammt, wurde 1970 in Nizza geboren. Heute lebt sie als Schriftstellerin und Übersetzerin in Paris. Ihre Bücher sind in zahlreiche Sprachen übersetzt, zwei wurden verfilmt. Bisher schrieb Valérie Zenatti für Kinder und Jugendliche, ihr neuer Roman „Jacob, Jacob“...

Seiten